Das ist die eGuide-Nummer des Objekts. Sie finden sie in der Ausstellung bei ausgewählten Objekten.
Das ist die Standort-Nummer des Objekts.
Klicken Sie hier, um zum Hauptmenü zu gelangen.
Klicken Sie hier, um die Sprache zu ändern.
Klicken Sie hier, um die Schriftgrösse zu ändern und sich anzumelden.
Klicken Sie hier, um den Standort des Objekts anzuzeigen.
Vergrössern Sie Bilder mit zwei Fingern, rotieren Sie 360°-Bilder mit einem Finger. Schieben Sie ein Bild weg, um zum nächsten zu gelangen.
Klicken Sie hier für Hintergrundinformationen, Biografien, Legenden etc.
Klicken Sie hier, um sich Sprechtexte oder Tondateien anzuhören.
Teilen Sie ein Objekt.
Laden Sie es als PDF herunter.
Oder fügen Sie es zu den gespeicherten Objekten hinzu.
 
Teppich, Terrazzo red
Teppich, Terrazzo red

Teppich, Terrazzo red

g3Q3
[{"lat":47.38304861013855,"lng":8.535760457672154},{"floor":"floorplan-1"}]
UG
EG
1
2
2
Museum für Gestaltung Zürich
Ausstellungsstrasse 60
8031 Zürich
Museumsplan
Museum für Gestaltung Zürich
Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 94
8031 Zürich
6
j

Nach ihrer Ausbildung als Fotografen an der Zürcher Hochschule der Künste begannen Nadja Stäubli und David Schönen, fotorealistische Teppiche zu produzieren. Sie werden in einer grossen Teppichweberei im Iran hergestellt und können dank hochentwickelter Schweizer Technologie in bis zu drei Meter breiten Bahnen maschinell geknüpft werden. Die Kollektion umfasst neben Teppichen mit Fotomotiven und Zeichnungen auch gedruckte Badetücher, handbemalte Keramiken und Kissen. Schoenstaub kooperiert regelmässig mit Künstlern und Designern. In Zusammenarbeit mit Terrazzo Project (gegründet von Stéphane Halmaï-Voisard und Philippe-Albert Lefebvre) sind zusammengehörige Teppiche und Tische entstanden. Im direkten Vergleich kann der Materialtransfer vom charakteristischen Terrazzo-Muster aus Stein in einen maschinell geknüpften Teppich aus Polyesterfasern beobachtet werden.

Teppich, Terrazzo red
Schoenstaub × Terrazzo Project, 2016
Schoenstaub GmbH, CH
Legendeno

Teppich, Terrazzo red, 2016, Entwurf: Schoenstaub × Terrazzo Project
Zeichnung: Weicher Umbruch, Zürich